Inlandsis Blizzard Beast V2

69,90

Inlandsis Blizzard Beast V2 ist modernes X-Back Geschirr für Zughunde.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Beschreibung

Inlandsis Blizzard Beast V2 ist für Rennhunde wie Eurohounds/ESD, GSPs, Greysters, rassige Huskys gedacht und eignet sich im Allgemeinen für feine und athletische Hunde.

Das neue Inlandsis Blizzard Beast V2 punktet vor allem mit seinem neuen Design sowie der maximalen Stabilität, ohne dabei die Bewegungsfreiheit der Hunde einzuschränken!

Hauptmerkmale:

  • Das neue Inlandsis Geschirr punktet mit hervorragender Stabilität und Kraftübertragung dank passgenauer und anliegender Form und vorgeformter Brustkorbunterstützung: Der Hund wird umhüllt und kann sich fest im Geschirr anlehnen, in der Achse aber auch seitlich
  • Perfekte Passform am Hals für maximale Atemwegsfreiheit
  • Intra-Scapula-Stützung und Nackenumfang zur Entlastung der Schultern: maximale Bewegungsfreiheit
  • das verwendete Hexaline-Gewebe ist abriebfest und bietet eine gepflegte Ästhetik
  • der unterlegte, weiche Innenstoff schützt Haut und Fell
  • Sicherheit: Der Hund kann das Geschirr nicht ohne Hilfe verlassen. Nützlich für ängstliche und/oder aufgeregte Hunde.
  • Reflektierende Streifen über die gesamte Länge des Geschirrs
  • Kann in Wasser eingeweicht werden, um den Hund zu kühlen, wenn die Temperatur dies erfordert.

Hinweis: Das Inlandsis Blizzard Beast V2 ist sehr umhüllend und liegt eng am Körper an, wodurch es schwieriger zu entfernen ist als ein herkömmliches X-Back-Geschirr. Um es zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, es so nah wie möglich an den Widerrist des Hundes heranzuziehen, bevor Sie es an den Vorderbeinen vorbeiziehen. Nach ein paar Trainingseinheiten haben Hund und Herrchen den Trick im Großen und Ganzen verstanden!

Größe Hals Umfang Gewicht
S 37-39 cm 18-21 Kg
M 38-40 cm 21-24 Kg
L 39-41 cm 24-27 Kg
L/XL 40-42 cm 27-30 Kg

 

Weitere Zuggeschirre findest du hier.

Du hast Interesse, das Geschirr in einem Kurs auszuprobieren? Dann melde dich bei Canicross Leipzig.